Mühlentag

am 12.05.2018

Schweizer Mühlentag – und Alpnach mittendrin
2018 Europäisches Kulturerbejahr

Mühlen sind in der Vielfalt ihrer Erscheinungsformen ein Zeugnis des menschlichen Erfindungsgeistes. Ihre Geschichte ist eine der bedeutendsten Entwicklungspfade unserer Technik. Die traditionellen Mühlen erfahren in der Schweiz seit längerem zunehmende Beachtung und Wertschätzung als kulturelles Erbe und technische Kulturdenkmale. Von ehemals 6‘000 bis 7‘000 Mühlen in der Schweiz sind nur noch circa 300 historische Anlagen erhalten. Die Pfistern Mühle ist eine davon, die noch fleissig in Betrieb ist.
Am Samstag, 12. Mai 2018 öffnet sie ihre Tore und lädt Sie herzlich ein, an einer Mühlenführung dabei zu sein. Tauchen Sie ab in die Arbeitswelt eines heutigen Müllereibetriebs und erfahren Sie hautnah was in der Pfisternmühle verarbeitet wird.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Sichern Sie sich jetzt einen Platz für den Mühlenbrunch im Restaurant Pfistern.
Reservationen unter 041 670 00 20